Prof. Dr. med. Martin Möckel
> Portrait


Geboren am 29.07.1963 in Hamburg

1982-1984 Studium generale, Universität Marburg und Kiel

1985-1991 Medizinstudium, Freie Universität Berlin

1992 Promotion

1991-1994 AIP und Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Abt. f. Kardiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinikum Rudolf Virchow

1994 bis 1998 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Med. Klinik m. S. Nephrologie/Internistische Intensivmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum

1998 bis 2000 Funktionsoberarzt Intensivmedizin, Med. Klinik m. S. Nephrologie/Internistische Intensivmedizin, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum,

2000 Herzkatheterausbildung, Deutsches Herzzentrum Berlin, Abteilung für Kardiologie

seit 2001 Oberarzt der Kardiologie und Leiter der internistischen Notfallversorgung an der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Med. Klinik m. S. Kardiologie, Habilitation und Lehrbefugnis Innere Medizin, Interventionelle Kardiologie im Routine- und Notfalldienst

2003 "Fellow" der European Society of Cardiology (FESC)

2007 International "Fellow" der American Heart Association (FAHA), Council on Cardiopulmonary, Perioperative and Critical Care

2007 Ernennung zum außerplanmäßigen Professor der Charité

Klinische Qualifikationen Zusatzbezeichnung

Notfallmedizin (1995)
Facharzt für Innere Medizin (1998)
Schwerpunktbezeichnungen Spezielle
Internistische Intensivmedizin (2000)
Nephrologie (2001)
Kardiologie (2003)

 

Charité Universitätsklinikum - Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie

Augustenburger Platz 1
13353 Berlin




martin.moeckel@charite.de

Titel
> ACLS Instruktorenpaket
> ACLS Notfallkarten
> ACLS Poster
> ACLS Schulungshandbuch
> ACLS Taschenkarten
> BLS Instruktorenpaket
> BLS Schulungshandbuch
> eHarrison
> Handbuch der kardiovaskulären Notfallmedizin für medizinisches Fachpersonal
> Harrisons Kardiologie
> Heartsaver AED Instruktorenmaterial
> Heartsaver AED Schulungshandbuch

Rezensionen
> Die wichtigsten Gebiete der Kardiologie ausführlich und übersichtlich



> Übersicht Autoren
> zurück
> Impressum