Herausgeber: Thomas Zeller, Thomas Cissarek, William A. Gray, Knut Kröger

Gefäßmedizin - Therapie und Praxis




2., aktualisierte und erweiterte Auflage

2013, Gebunden, 21 cm x 28 cm, 568 Seiten Gesamtumfang, 700 Abbildungen
ISBN 978-3-940615-36-7
Preis EUR 189,90 [D]

Bestellen bei > Lehmanns - versandkostenfrei und auf Rechnung

Nachdem die 1. Auflage des interdisziplinären Werkes "Gefäßmedizin: Therapie und Praxis" sowohl bei der deutschsprachigen als auch englischsprachigen Leserschaft eine überaus positive Resonanz erfahren hat, wird nach nur drei Jahren bereits die 2. Auflage vorgelegt. Die Fortschritte, vor allem im Bereich der endovaskulären Therapie, waren in den letzten Jahren immens.

Mit der 2. Auflage des Buches werden zwei wesentliche Ziele verfolgt:
Zum einen eine Aktualisierung und inhaltliche Verbesserung der bereits bestehenden Kapitel; letztere besteht im Wesentlichen darin, dass jedem Hauptkapitel ein einführendes anatomisches Kapitel vorangestellt wurde. Des Weiteren wurde – obwohl der Schwerpunkt des Werkes weiterhin auf der Therapie liegt – für jede Gefäßregion ein detailliertes Duplexsonographie-Unterkapitel hinzugefügt. Dies unter dem Aspekt, dass die Duplexsonographie die grundlegende bildgebende Diagnostik in der Gefäßmedizin darstellt, die zunehmend durch sämtliche Fachrichtungen der Gefäßmedizin durchgeführt wird. Damit wird die Standardisierung der Methode in ihrer Alltagsanwendung forciert.

Zweites Ziel der neuen Auflage ist eine substanzielle inhaltliche Erweiterung des Buches durch Unter- oder Hauptkapitel, die aus unterschiedlichen Gründen keinen Eingang in die 1. Auflage gefunden haben. Dies ist im Wesentlichen die Ergänzung um das Hauptkapitel "Erkrankungen des Lymphgefäßsystems", aber aus aktuellem Anlass auch um Unterkapitel wie "Behandlung des akuten Schlaganfalls" oder "Renale Sympathektomie", beides Therapiefelder, die erst in den letzten Jahren eine gewisse Bedeutung erlangt haben und in Zukunft große Fortschritte in der interventionellen Therapie der entsprechenden Krankheitsbilder versprechen. Eine wichtige Ergänzung stellt auch das Unterkapitel der Behandlung der Nierenarterienstenose dar: "Operative Behandlung der Nierenarterienstenose".

Mit der 2. Auflage werden erneut Standards gesetzt von ausgewiesenen Experten für das gesamte Spektrum der Gefäßmedizin. Der Leser wird didaktisch optimiert geführt und unterwiesen. Das Gesamtwerk ist komplett neu gestaltet.


> Erratum Seite 223
> Inhaltsverzeichnis
> Leseprobe

> Übersicht Titel
> Übersicht Vorschau
> zurück

> Impressum